Qualitätsmanagement an Meisterschulen

Betriebsmanagementwissen im Dentallabor sind essentielle Kenntnisse über betriebliche Strukturen und Prozessen. An verschiedenen Fachhochschulen (aktuell in Greifswald, Fachrichtung "Digitale CAD/CAM-Technologien) und Meisterschulen, unterrichtet Herr Stok seit 1998 Betriebs- und Qualitätsmanagement. Mit über 20.000 Teilnehmern an Seminaren und Vorlesungen, blicken wir auf fast 20 Jahre Referententätigkeit zurück und freuen uns auf weitere Teilnehmer bei weiteren Seminaren. Eine Überblick finden Sie unter dem Reiter "Termine".

Themen im zahntechnischen Unterricht sind:

  • Gesetzliche Grundlagen; Nationales Medizinprodukterecht, Medizinprodukteberater, Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte sowie IT-Sicherheit und Datenschutz
  • QM-Grundwissen und -Methoden; QM-Normung, QM-Dokumentation, Produkthaftung, Reklamationsbearbeitung, Mitarbeiterqualifikation, Interne Audits und KVP-Systematik

Termine an den Meisterschulen finden Sie hier.